Die Entwicklung der Mediation

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinMediation, Uncategorized

Ursprünge der Mediation

Die große Popularität der alternativen Konfliktbeilegung , damals wie heute, kann auch mit den Nachteilen des Prozessrechts in den USA erklärt werden. Der Zugang zu den Gerichten ist in den Staaten erschwert. Staatliche Unterstützung, ähnlich der Prozesskostenhilfe in Deutschland, gibt es nicht. Des Weiteren fällt besonders ins Gewicht, dass jede Partei ihre Anwaltskosten stets selbst zu tragen hat, ganz unabhängig … Read More

Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinMediation, Rechtliches bei Trennung und Scheidung

wei einander abgewandte Statuen aus Metall als Symbol für eine getroffene Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung

Wenn Sie eine Mediation erfolgreich durchlaufen haben, können Sie sich nicht nur über die Einigung freuen. Sie erhalten am Ende der Mediation einen verbindlichen Vertrag. Dieser enthält die Vereinbarungen, die Sie gemeinsam zur Lösung Ihrer Konflikte herausgearbeitet haben. Am Ende der Mediation wird der Mediator daher die von Ihnen gefundenen Lösungen in einer Abschlussvereinbarung schriftlich umsetzen. Die Abschlussvereinbarung ist also … Read More

Umgang und Wechselmodell

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinMediation, Scheidung und Kinder

Umgang Wechselmodell

Das Kind hat das Recht auf Umgang mit seinen Eltern. Auch ein leiblicher Elternteil hat das Recht auf Umgang mit seinem Kind. Dieses Recht kann nur in Ausnahmefällen verwehrt werden, zum Beispiel wenn der Umgang nachweislich gesundheitliche Schäden beim Kind verursacht. Von solchen Extremfällen abgesehen, wird der Umgang somit auch rechtlich abgesichert und die Durchsetzung des Umgangsrechts notfalls vollstreckt werden. … Read More

Der Artikel im SPIEGEL Ausgabe Nr. 24: HAPPY END – Wie Paare friedlich auseinandergehen

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinAktuelles

Titel DER SPIEGEL zur friedlichen Trennung

Die Zeitschrift DER SPIEGEL titelt in seiner aktuellen Ausgabe vom 10. Juni 2017: Happy End – wie Paare friedlich auseinandergehen. Der Artikel der Journalistin Kerstin Kullmann beschäftigt sich mit folgenden spannenden Fragen: Mehrere Experten kommen zu Wort: Therapeuten, Paarberater, Psychologen, Soziologen, und Mediatoren. Zudem werden Forschungsergebnisse zu einigen der oben genannten Fragen präsentiert. Besonders die ersten Seiten des Artikels gehen … Read More

Was tun bei Trennung?

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinRechtliches bei Trennung und Scheidung, Scheidung und Kinder

Checkliste zur Trennung

Bei einer Trennung weiß man häufig nicht, wo einem der Kopf steht. Folgende Checkliste zur Trennung soll Ihnen dabei helfen, an alle wichtigen Dinge zu denken. Die Checkliste besteht aus zwei Teilen: Die komprimierte Checkliste zur Trennung finden Sie am Ende der Seite zum Ausdrucken im PDF-Format. Wer bleibt (wiel lange ?) in der gemeinsamen Wohnung – wer zieht aus? … Read More

Regeln in der Mediation: Offenheit und Informiertheit

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinMediation

Offenheit und Informiertheit symbolisiert durch ein Straßenschild

Zu Beginn eines Mediationsverfahrens einigen sich die Konfliktparteien und der Mediator auf bestimmte Regeln. Eine wichtige Regel, die sogar ein sog. Strukturprinzip der Mediation ist, ist das Prinzip der Offenheit. Nach dem Prinzip der Offenheit müssen die beiden Konfliktpartner dazu bereit sein, sich gegenseitig alle Informationen offen zu legen, die zur Lösung des Konflikts wichtig sind. In der Scheidungsmediation geht … Read More

Das Wohl der Scheidungskinder in der Mediation

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinMediation, Scheidung und Kinder

Scheidungskinder

Eltern wollen nicht, dass ihr Kind leidet. Bei einer Trennung lässt sich das jedoch häufig nicht vermeiden. Für Kinder bricht meist eine Welt zusammen, wenn ein Elternteil auszieht. Trotz der vielen eigenen Konflikte während einer Trennung sollten Eltern besonders darauf achten, die Scheidungskinder nicht noch unnötig zu belasten. Das klingt selbstverständlich, wird aber im Eifer des Gefechts leider oft vernachlässigt. … Read More

“Conscious Uncoupling” – oder wie schaffe ich eine friedliche Trennung?

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinBuchbesprechung

Buch-Cover: Conscious Uncoupling - Lass uns in Frieden auseinandergehen von Katherine Woodward Thomas, friedliche Trennung erreichen

Auch (oder gerade?) die Ehen von Prominenten enden durch Scheidung und nicht wie anfänglich vorgesehen durch natürliche Ursache. Vor ein paar Jahren waren es Gwyneth Paltrow und Chris Martin, nun Angelina Jolie und Brad Pitt. Beide Paare vereint, dass sie keinen Rosenkrieg, sondern einen alternativen Weg aus der Beziehung gesucht haben. Sie folgten daher dem Konzept des “Conscious Uncoupling”, zu … Read More

Mediation oder Meditation?

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinUncategorized

Mediation oder Meditation

Hört man das erste Mal das Wort Mediation, glaubt man sich verhört zu haben. Das heißt Meditation, will man ausrufen und denkt an buddhistische Klöster samt erleuchteten Mönchen, die 3 cm über dem Boden schweben. Was also macht dieses kleine „t“ in der Mitte aus? Sie ahnen es vielleicht schon: Meditation findet im eigenen Inneren statt und Sie selbst genügen … Read More

Wie “Gewaltfreie Kommunikation” helfen kann

Anette Gnandt, Rechtsanwältin + MediatorinGewaltfreie Kommunikation

Die Gewaltfreie Kommunikation - eine Sprache von Herz zu Herz

Wer die Gewaltfreie Kommunikation, nachfolgend auch GfK genannt, nach Marshall B. Rosenberg kennt oder sie gar anwendet, der weiß, wie ungemein effektiv und befreiend diese Art der Kommunikation ist. Wer diese Sprache des Herzens spricht, wird tatsächlich verstanden. Wie kommt es zu diesem Verständnis? Hier kommt der Verstand zum Tragen: Durch die Anwendung der 4 Schritte der GfK! Anja und … Read More